Fachanwältin für Verkehrsrecht:

Als Fachanwältin für Verkehrsrecht helfe ich Ihnen gerne bei der kompletten Unfallabwicklung sowohl bei Personen- wie auch bei Sachschäden.

  • Haben Sie Unfallflucht begangen?
  • Wird Ihnen eine Trunkenheitsfahrt vorgeworfen?
  • Droht Ihnen ein Bußgeld wegen Geschwindigkeitsüberschreitung oder zu geringen Abstand?
  • Steht Ihnen ein Fahrverbot oder eine Entziehung der Fahrerlaubnis bevor?

Service für Autohäuser und Werkstätten und Unfallgeschädigte:

  • Schadensanzeige an den Haftpflichtversicherer
  • Auswertung des KfZ-Gutachtens
  • Beratung bei Mietwagenanmietung

Unfalltipps:

  • Bei einem nicht selbst verschuldeten Unfall sollten Sie auf eine polizeiliche Unfallaufnahme bestehen. Es besteht keine Verpflichtung gegenüber der Polizei Angaben zu machen.
  • Wenn möglich verändern Sie nicht die Position der Fahrzeuge.
  • Fotografieren Sie die Unfallstelle.
  • Notieren Sie Namen, Anschriften und Telefonnummern der Unfallzeugen
  • Suchen Sie bei Personenschäden sofort einen Arzt auf.
  • Lassen Sie sich anwaltlich beraten, welche Schadenspositionen Ihnen ersetzt werden. Wenn Sie über eine Rechtsschutzversicherung verfügen, wird der Anwalt in der Regel sich auch um die Einholung einer Deckungszusage kümmern. Bei einer hundertprozentigen Haftung der Gegenseite werden auch die Anwaltskosten in der Regen von der gegnerischen Versicherung getragen.
  • Bewahren Sie Quittungen für unfallursächliche Kosten, wie Abschlepprechnungen, Behandlungskosten, Taxikosten, Mietwagenrechnungen etc. auf. 

Kontaktieren Sie mich!